Badberatung

Jedes Wohlfühlbad sieht anders aus

Wo ein besonderer Ort für die Begegnung mit dem Partner, mit der Familie, mit sich selbst entstehen soll, wird eine Frage zum Ausgangspunkt der Badplanung: Was möchten Sie in Ihrem neuen Bad erleben?

Ein ausführliches, persönliches Gespräch, in dem wir Ihre bevorzugten Lebensgewohnheiten im Bad kennenlernen, steht deshalb ganz am Anfang jeder Badplanung. Daraus leiten wir Funktionen und Gestaltungsideen ab, die dann Ihre eigene unverwechselbare Wohlfühl-Oase entstehen lassen.

Materialcollagen helfen Ihnen, die gewünschte Stimmung für Ihr Bad zu finden. Hölzer, Kork, Natursteine, Stoffe, Metalle und Glas werden farblich und haptisch aufeinander abgestimmt. Handbemalte Fliesen können zudem eine eigene Note verleihen.

Wir werden am Collagentisch verschiedene Stimmungen veranschaulichen und gemeinsam mit Ihnen die Stilrichtung ermitteln, die sich aus dem Zusammenspiel der unterschiedlichen Materialien für Ihre persönliche Badgestaltung ergibt.

Seniorengerecht mit Stil

Im fortgeschrittenen Alter lässt zwar bei vielen Menschen die Beweglichkeit nach, aber es bleibt das Bedürfnis, sich zu Hause wohlzufühlen. Ein funktionelles und dabei schön gestaltetes Bad kann einen wichtigen Beitrag leisten. Barrierefreie oder altersgerechte Bäder, sind mehr als eine Dusche statt der Badewanne oder der Haltegriff neben
dem WC. Wir beraten Sie gern.

Gisela Bukoll
„Ein altersgerechtes Badezimmer muss nicht nach Krankenhaus aussehen.“

 

Wegen der kompakten Maße erfüllen begehbare Duschbadewannen auch in kleinen Bädern alle Anforderungen an ein modernes Bad. Für jede Generation.  Sie sind eine gute Lösung, um bei der Badsanierung oder auch beim kompletten Neubau eines Badezimmers neue Möglichkeiten in der Raumplanung zu eröffnen.

Es muss nicht unbedingt immer ein ganzes Bad umgebaut werden. Altern ist ein fortschreitender Prozess, der Kraft und Beweglichkeit nach und nach
einschränkt. Wichtig ist es, eine bequeme Nutzung bis ins hohe Alter garantieren zu können. Für diesen Fall bietet Bukoll vorausschauende Lösungen.

Große Auswahl bei Bukoll
Kompetent und GGT zertifiziert

Bukoll ist ein von der Gesellschaft für Gerontotechnik (GGT) zertifiziertes Unternehmen für den Bau von altersgerechten Bädern. Maßarbeit ist bei uns aber in jedem Bereich selbstverständlich, denn ein Bad ist eine sehr persönliche Angelegenheit. Wir beraten Sie kompetent und umfassend, auch in den Bereichen Wasser und Wärme. Mit uns wird Ihr Traumbad Wirklichkeit. Lernen Sie Ihre Ansprechpartner kennen.

CGT Zertifikat Bukoll
Öffentliche Fördergelder

Der Einsatz moderner Technologien wird vom Gesetzgeber finanziell unterstützt: Bund, Länder und Kommunen bieten Förderprogramme und Investitionshilfen an. Auch für Modernisierungen stehen Fördermittel aus öffentlicher Hand zur Verfügung. Wir kennen die Förderungsmöglichkeiten und -maßnahmen und weisen bei den Planungsgesprächen gezielt darauf hin.

Bukoll Bäder Service Förderungen